Karl-Helmuth Hippel - 28. März 2020

Gebet eines Aussätzigen

In dieser Predigt von Karl-Helmuth geht es darum, wie sehr Jesus einen hochansteckenden aussätzigen Menschen liebte und ihn von seiner Krankheit heilte, genauso wie er uns auch von unserer Sünde befreien möchte, damit wir Gemeinschaft mit Gott haben können.

Bibelstellen: Matthäus 8:1-4, Psalmen 51:1-6, Psalmen 51:9-10, Jesaja 53:1-12

Aus der Serie: "Einzelpredigten 2020"

Mehr von der Predigtserie "Einzelpredigten 2020"

Powered by Series Engine