Hans-Peter Sautter - 25. April 2020

Glaube zwischen Gesetzlichkeit und Beliebigkeit

In dieser Predigt von Hans-Peter Sautter geht es um Jesus als Gegensatz zu Gesetzlichkeit und Beliebigkeit: Wir dürfen wissen, dass wir uns durch eigene Leistung vor Gott nichts verdienen können und Jesus alles für uns schon getan hat, und weil Gott uns liebt gerade deswegen ein aufrichtiges Leben leben, an dem er sich freut.

Bibelstellen: Markus 3:1-6, Markus 2:23-28

Aus der Serie: "Markusevangelium"

Mehr von der Predigtserie "Markusevangelium"

Powered by Series Engine