ERF Radio bringt Serie über Hans-Peter Royer

ERF Radio bringt Serie über Hans-Peter Royer

Das christliche Radio ERF bringt in dieser Corona-Zeit eine spezielle Serie über den bekannten Prediger und Redner Hans Peter Royer. Er war Leiter der internationalen christlichen Fackelträgerbewegung. Neben seiner Arbeit als Direktor der Bildungseinrichtung Tauernhof in Österreich, war er ein geschätzter Theologe, Erlebnispädagoge und erfolgreicher Buchautor. Durch die Entwicklung seiner „Christuszentrierten Erlebnispädagogik“ konnte er seine langjährige Erfahrung als Höhlen- und Bergführer mit in seinen Dienst einbringen. Im August 2013 verunglückte Hans Peter Royer tragisch bei einem Freizeitunfall. Seine Vorträge haben bis heute nicht an Aktualität verloren.

ERF kann im Internet hier live gehört werden.

Die größte Torheit Gottes
Montag 6.4. / 20.4.:
4:00 Uhr / 10:00 Uhr / 14:00 Uhr / 23:00 Uhr


Empfänger seiner Liebe
Dienstag 7.4. / 21.4.:
4:00 Uhr / 10:00 Uhr / 14:00 Uhr / 23:00 Uhr


Was hat Jesus am Kreuz erlitten?
Mittwoch 8.4. / 22.4.:
4:00 Uhr / 10:00 Uhr / 14:00 Uhr / 23:00 Uhr


Für wen ist Jesus am Kreuz gestorben?
Donnerstag 9.4. / 23.4.:
4:00 Uhr / 10:00 Uhr / 14:00 Uhr / 23:00 Uhr


Mit Jesus gekreuzigt
Freitag 10.4. / 24.4.:
4:00 Uhr / 10:00 Uhr / 14:00 Uhr / 23:00 Uhr


Der Christus der Gegenwart
Samstag 11.4. / 25.4.:
4:00 Uhr / 10:00 Uhr / 14:00 Uhr / 18:00 Uhr

Einen Kommentar schreiben

Einen Kommentar schreiben

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit <span class=„required“>*</span> markiert

*

code